Tätigkeiten

Die Sicherheitswirtschaft bietet eine Fülle an unterschiedlichen Tätigkeiten, die diesen Job interessant und abwechslungsreich machen. Im Folgenden stellen wir Ihnen drei Mitarbeiter und ihre Aufgabenbereiche vor. Einen kompletten Überblick erhalten Sie in unserer Broschüre „111 Tätigkeiten in der Sicherheitswirtschaft - Ein interessanter Job. Mit Sicherheit!

Sven Leberfinger

Protektor

CITY-STREIFE

Sven Leberfinger: BAUSTELLENSICHERHEIT

Baustellensicherheit funktioniert nach eigenen Maßstäben, denn eine Baustelle verändert sich stetig. Anfangs markiert nur ein Loch in der Erde den Standort des künftigen Bauwerks, später folgen Schranken, Zäune, Bau-Container und der Bauverkehr verschiedener Gewerke. Die wechselnden Bedingungen stellen eine große Herausforderung dar. Mitarbeiter/innen übernehmen die Sicherheitseinweisungen für Personenverkehr und prüfen Aufenthaltsund Arbeitsgenehmigungen. Sie führen Kontrollgänge auf dem Gelände durch, um Gefahren rechtzeitig zu erkennen. Dabei handeln sie nach abgestimmten Maßnahmenplänen, um Arbeiter zu schützen, den Baufortschritt zu unterstützen und die Baustellenordnung durchzusetzen.

„Eine Baustelle stellt jeden Tag eine neue Herausforderung dar. Morgens weiß man nie, was einen am Tag erwartet – das macht es so interessant und abwechslungsreich.“

Speziell für das Bauwesen geschulte Securitas-Mitarbeiter/innen planen und installieren als Ergänzung zur personellen Dienstleistung technische Einrichtungen wie Containeranlagen, Schranken, Ausweisstellen, Zutrittskontrollsysteme und Videoüberwachung. Die Aufgabengebiete sind dabei sehr anspruchsvoll und beinhalten unter anderem die Koordination von Kommunikations- und Meldewegen mit der Werkfeuerwehr, dem kundeneigenen Werkschutz, dem Baustellenmanagement und den Fachplanern.

Securitas – weltweite Kompetenz in Sicherheit. Aus einem breiten Spektrum spezialisierter Sicherheitsdienstleistungen, technologischer Komponenten sowie Beratung und Ermittlung entwickeln wir Angebote, die auf jeweilige Kundenbedürfnisse maßgeschneidert sind und effektive Sicherheitslösungen ergeben. Überall, vom Einzelunternehmen bis zum komplexen Konzern, machen unsere 330.000 Beschäftigten den Unterschied.


Securitas Deutschland
Wahlerstraße 2a
40472 Düsseldorf
Tel. +49 800 7327848
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: www.securitas.de

Protektor: BDSW-ZERTIFIZIERTE SICHERHEITSFACHSCHULE

Das Berufsbild von Sicherheitsmitarbeitern hat sich in den letzten Jahren erheblich gewandelt. Aufgaben, die früher durch Behörden wahrgenommen wurden, und moderne Sicherheitstechnik stellen Unternehmen und die Sicherheitsmitarbeiter vor neue Herausforderungen. Die Tätigkeiten werden immer komplexer und verlangen schon von daher eine fundierte Ausbildung. Dies gilt für den operativen Bereich wie auch für die vielfältigen Aufgaben in der Objekt-, Einsatz- und Geschäftsleitung. Um allen diesen Ansprüchen gerecht zu werden, ist eine moderne und praxisorientierte Aus-, Fort- und Weiterbildung auf allen Ebenen erforderlich. Dem trägt unser modulares Ausbildungskonzept auf der Basis der Bildungspyramide des BDSW Rechnung.

„Seit über 40 Jahren…

…Kompetenz in der Aus- und Weiterbildung für die private Sicherheitswirtschaft!“


Seit 1976 ist die in Hamburg ansässige Fachschule Protektor in der Qualifizierung von Mitarbeitern für die Sicherheitswirtschaft erfolgreich tätig. Im Jahre 1997 erfolgte die Eröffnung einer Niederlassung in Berlin. Unsere Geschäftsfelder liegen im Bereich der Aus- und Weiterbildung für die private Sicherheitswirtschaft sowie für Fach- und Führungskräfte im Facility Management. Mehr als 10.000 Absolventen durchliefen bereits unser modulares Ausbildungssystem und qualifizierten sich von der Sachkunde nach § 34a GewO über die Geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft (IHK), Fachkraft für Schutz und Sicherheit bis hin zum Meister für Schutz und Sicherheit (IHK).

Zertifizierte Einzelmodule wie Interventionskraft (VdS), Betriebssanitäter, Brandschutzbeauftragter, Aufzugswärter, SCC und Waffensachkunde u.v.m. runden unser Portfolio ab und machen uns bundesweit zu IHREM Partner bei Personalentwicklung und Fortbildung Ihrer Mitarbeiter.


Protektor Hamburg
Steintorwall 4 / Glockengießerwall
20095 Hamburg
Tel. +49 40 325842-16

Stephan Becker: CITY-STREIFE

Seit 1993 ist die City-Streife in Osnabrück eine nicht mehr wegzudenkende Institution. Sie unterstützt den Einzelhandel in Konfliktsituationen, bei der Durchsetzung des Hausrechts und der Aufnahme von Strafanzeigen. Zudem wird das Sicherheitsgefühl der Beschäftigten als auch der Kunden verbessert und dient als Botschafter der Stadt und des Handels gegenüber Gästen, denen man für Auskünfte zur Verfügung steht. Auch die Behörden begrüßen die gute Zusammenarbeit. Die City-Streife ergänzt sinnvoll die Erfüllung hoheitlicher Aufgaben. So wurde die Stadt Osnabrück im Jahr 1997 mit dem „Nds. Präventionspreis zur Verhinderung von Ladendiebstahl” ausgezeichnet. Die City-Streife war hierbei ein Teil des prämierten Präventionskonzeptes.

„Die City-Streife bietet service-orientierte Dienstleistung und verfolgt stets eine deeskalierende Taktik, um für die Menschen ein gesteigertes Wohlfühlerlebnis in der City zu schaffen.“

Die WSO-Gruppe ist konzernunabhängig und in dritter Generation inhabergeführt. Sie besteht im Wesentlichen aus dem Mutterhaus WSO Sicherheitsdienst GmbH mit den Bereichen Werkschutz und Bewachung, Pförtner- und Empfangsdienste, Veranstaltungsdienste und Notruf- und Serviceleitstelle sowie der ATG Sicherheitstechnik GmbH (Einbruch- und Brandmeldetechnik, Zutrittskontrolle, Videoüberwachung, Schließanlagen) mit bundesweiten Servicestandorten.

Die Unternehmen sind nach DIN ISO EN 9001 zertifiziert, vom VdS anerkannt und haben jahrzehntelange Branchenerfahrung. Mit über 300 Mitarbeitern sind wir bundesweit tätig und sehen uns als regionaler Marktführer. Die WSO ist aktives Gründungsmitglied im BDSW und bekennt sich stets zur Tariftreue.


WSO Sicherheitsdienst GmbH
ATG Sicherheitstechnik GmbH

Eduard-Pestel-Str. 2
49080 Osnabrück
Tel. +49 541 9966-0
Fax +49 541 9966-288
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: www.unternehmensicherheit.de
Ansprechpartner:
Axel Mauersberger
Qualifizierung von Soldaten © 2020 . Alle Rechte vorbehalten.