Karrierechancen

Die Sicherheitswirtschaft bietet ehemaligen Zeitsoldatinnen und Zeitsoldaten hervorragende Möglichkeiten der beruflichen Entwicklung nach ihrer aktiven Dienstzeit. Viele Kameraden haben bereits erfolgreich ihren Weg in unserer Branche hinter sich. Im Folgenden zeigen wir ihnen drei Beispiele ehemaliger SaZ, die in der privaten Sicherheit Karriere gemacht haben. Weitere Beispiele finden Sie in unserer Broschüre „Karrierechancen ehemaliger Zeitsoldatinnen und Zeitsoldaten in der Sicherheitswirtschaft".

Benjamin Zeuß

Hauke Bahnsen

Jean-Marie Balent

Benjamin Zeuß: Hauptmann d.R.

Während meiner zwölfjährigen Tätigkeit als Offizier wuchs meine Führungsverantwortung von anfänglich 13 Soldaten auf eine 180 Soldaten umfassende Organisationseinheit. Jedoch wuchs im Laufe meiner Dienstzeit die Überzeugung, dass ich bei der Bundeswehr nie wirklich eigenverantwortlich würde entscheiden können. Platz für Kreativität und Lösungsorientierung erhoffte ich in der Wirtschaft zu finden. Um mich auf den Wechsel vorzubereiten, absolvierte ich nach meinem Erststudium an der Universität der Bundeswehr ein berufsbegleitendes MBA-Studium. Der Kontakt zur Sicherheitsbranche wurde über eine Verbindung aus der Dienstzeit hergestellt. Wichtig ist mir, mit Menschen zu arbeiten. Hier liegen meine Stärken. Seit Oktober 2013 bin ich für die Firma City Schutz GmbH als Bereichsleiter Sicherungsdienstleistungen zuständig und verantworte eine Organisationseinheit mit rund 400 Mitarbeitern.

City Schutz GmbH ist einer der größten Arbeitgeber im Süden Sachsen-Anhalts

Die City Schutz GmbH ist ein Full-Service-Unternehmen der Sicherheitsbranche und einer der größten Arbeitgeber im Süden Sachsen- Anhalts. Wir beschäftigen rund 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an unserem Stammsitz in Schönburg sowie an unseren Niederlassungen in Berlin, Dessau und Jena. Das Unternehmen betreut aktuell rund 1.000 Kunden der öffentlichen wie privaten Hand bundesweit.

City Schutz ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001, bietet gemäß DIN 77200 ein komplettes Angebot an Sicherungsdienstleistungen an und ist VdS-zertifiziert als Facherrichter für Sicherheitstechnik. Das Unternehmen betreibt eine eigene Notrufserviceleit- und Interventionsstelle und ist bei der Deutschen Bahn AG präqualifiziert zur Erbringung von Sicherungsleistungen der Stufe A und B. City Schutz ist seit 24 Jahren erfolgreich am Markt und verfügt damit über langjährige Erfahrungen in diesen Geschäftsfeldern.


Hauke Bahnsen, Hauptmann d.R.

Nach zwölf Jahren als Panzergrenadieroffizier habe ich mich entschlossen, auch weiterhin im Sicherheitsbereich tätig zu sein.

Ich sah zu meiner Zeit beim Militär gewisse Parallelen und auch mein Einsatz als S2-Offizier war sicherlich bedeutsam. Nach der erforderlichen (Grund-)Ausbildung in der privaten Sicherheitswirtschaft und einem intensiven Praktikum konnte ich schnell eine Führungsrolle übernehmen. Förderlich war das bereits zuvor Gelernte: analytisches, zielorientiertes Denken, Zeitmanagement, Organisationsgeschick und vor allem langjährige Führungserfahrung und die Kompetenz, sich auf unterschiedlichste Gesprächspartner einzustellen.

Die praktischen Erfahrungen, die ich in dieser Ausbildung sowie in anderen Unternehmen mit dem Aufgabenbereich „Sicherheit im Einzelhandel“ sammelte, ermöglichten mir nach dem Dienstende eine schnelle Entwicklung zum Geschäftsführenden Gesellschafter eines mittelständischen Sicherheitsunternehmens.

Auch heute noch profitiere ich als Bereichsleiter bei Securitas Fire Control + Service GmbH & Co. KG von meiner militärischen Ausbildung, die auch für die private Wirtschaft zahlreiche positive Aspekte bietet.

Als Bereichsleiter bin ich für die kontinuierliche, fundierte und gewinnbringende Entwicklung des mir anvertrauten Geschäftsbereiches hinsichtlich der jährlichen Budgetplanung und des Budget-Controllings verantwortlich.

Die Securitas Fire Control + Service GmbH & Co. KG stellt sich vor



Die Securitas Fire Control + Service GmbH & Co. KG betreut Kun-den aus der chemischen und pharmazeutischen Industrie mit anspruchsvollen und komplexen Lösungen. Zudem übernimmt Securitas Brandschutzaufgaben auf Flughäfen, in Kernkraftwerken, in Gewerbe- und Industrieparks, in Einkaufszentren, Krankenhäusern sowie im kommunalen Bereich. Seit 1994 betreibt Securitas in Deutschland anerkannte Werkfeuerwehren. Mittlerweile sind es sieben eigene Werk- und Betriebsfeuerwehren, darüber hinaus ist Securitas an 17 weiteren Werkfeuerwehren beteiligt. Auf Basis langjähriger Erfahrung bietet Securitas fachliche Unterstützung bei der Planung, Vorbereitung und Umsetzung von Brandschutzlösungen. Unsere Brandschutzingenieure, Feuerwehrleute, Werkschutzfachkräfte und Sicherheitsfachkräfte sowie weitere Spezialisten betreuen Kunden im vorbeugenden und abwehrenden Brandschutz sowie in vielen anderen Sicherheitsfragen.

Securitas – Weltweite Kompetenz in Sicherheit.

Securitas Holding GmbH
Wahlerstraße 2a, 40472 Düsseldorf
Tel. +49 800 7327848
Fax +49 800 7327848
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.securitas.de
Ansprechpartner: Arnd Gesatzki

Jean-Marie Balent, Fähnrich d.R.

Während meiner Grundausbildung in Germersheim entschied ich mich für die Laufbahn der Offiziere. Die Offiziersschulen in Köln und München haben mich sehr gut auf das Leben eines Offiziers vorbereitet. Mit näher rückendem Dienstzeitende entschied ich mich, meinen Weg im Sicherheitsgewerbe weiterzugehen.

Durch meine gesammelten Erfahrungen fiel mir der Einstieg in den Sicherheitsdienst und der Umgang sowie die Führung mit Mitarbeitern leicht.

Bei der Bundeswehr war ich klare Prozesse und Arbeitsabläufe gewohnt. Dies hat mir schnell geholfen, mich in meinem Arbeitsumfeld zurechtzufinden, denn die Arbeitsweise bei den All Service Sicherheitsdiensten ist geprägt durch transparente Strukturen.

Seit April 2013 führe ich als Bereichsleiter über 160 Mit- arbeiter und habe die Verantwortung für die Niederlassung der All Service Sicherheitsdienste in Mainz. Ich hatte eine hervorragende Einarbeitungszeit in der Firmenzentrale in Frankfurt am Main und konnte meine Vorkenntnisse aus der Offizierslaufbahn gewinnbringend einsetzen.

Die All Service Sicherheitsdienste GmbH



Die All Service Sicherheitsdienste GmbH bieten mehr als nur Bewachung, Empfangsdienste und Einzelhandelsschutz. Zu den Kompetenzen gehört im Aviation-Bereich die Stellung von Luftsicherheitskontrollkräften nach § 9 sowie vom Luftfahrtbundesamt zertifizierte Sprengstoffspürhunde zur Kontrolle von Luftfracht gemäß EU-VO. Über die VdS-C-zertifizierte Notruf- und Serviceleitstelle werden bundesweit für 23.000 Kunden die Notrufe entgegengenommen und Alarmverfolgungen oder andere Maßnahmen eingeleitet. Um die Qualitätsan- sprüche zu erfüllen, legt die All Service Sicherheitsdienste großen Wert auf die interne und externe Aus- und Weiterbildung ihrer Mitarbeiter. Die erfolgreiche Umsetzung erfolgt im eigenen Ausbildungszentrum.

100 % Freundlichkeit – 100 % Flexibilität – 100 % Zuverlässigkeit

Das ist die Firmenphilosophie der All Service Sicherheitsdienste GmbH.

Qualifizierung von Soldaten © 2022 . Alle Rechte vorbehalten.